Poolimate in Darmstadt, 10./11.08.2019

Samstags, im Morgengrauen machten sich zehn kleine Maultaschen auf den Weg nach Darmstadt, um mit weiteren vier aus allen Himmelsrichtungen angereisten Maultaschen geiles & schnelles Ultimate auf dem Poolimate (= Ultimate mit Pool 😉 ) zu spielen.

Im ersten Spiel am Samstagmorgen ging es gegen die Flying Igels und der 12:1 Sieg sorgte für einen super Turniereinstieg. Mit seinen vier genialen Layouts sicherte sich unser Captain Tim umgehend das von Vroni ausgeschriebene Layout-Stipendium.

Das zweite Spiel bestritten die Taschen gegen das Teils sehr junge (Zitat Hannah: „Wo kriegt ihr bloß euren ganzen Nachwuchs her!?“) Frankfurter Team „Hakunana Matata“ mit einem 9:4.

Unserem dritten Spiel gegen die Gastgeber „Ars Ludendi“ gewannen wir in einem sehr sonnigen, aber auch sehr windigen Match mithilfe einer furiosen Tiger Zone 10:2.

Als Gruppenerster ging es dann im letzten Samstagspiel im oberen Pool gegen die Frizzly Bears aus Aachen. Das heiß umkämpfte und ebenfalls windige Spiel konnten wir in einem nervenaufreibenden Universe Point 5:4 für uns entscheiden.

Nachdem wir traditionstreu beim Thailänder diniert und das Ganze mit ein paar Kugeln Eis abgerundet hatten, machten manche Täschle mehr, andere weniger Überstunden auf der Hawaii-Party.

Am Sonntagmorgen fuhren wir gegen Mainz unsere erste Niederlage mit 11:7 ein…

Das zweite Spiel verloren wir – allerdings ehrenvoll – gegen das internationale Team „mayday mayday“, mit einem 5:8 legten wir nämlich den besten Score gegen den späteren Turniersieger hin.  Es bewahrheitete sich für uns also letztendlich doch noch die Weisheit unseres Coachs Tim („Das wird ein gutes Spiel. Das kann man gewinnen, oder auch verlieren.“).

Obwohl manch einer noch einmal die Gelegenheit nutzte, sich im Pool abzukühlen, waren wir auch in unserem letzten Spiel nochmal richtig heiß. Wir gewannen noch einmal gegen Ars ludendi 10:2 und rundeten damit ein sehr gelungenes Wochenende ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.